REPERTOIRE

Immer anders - immer gut: das ist auch das Motto beim Repertoire. Das Liedgut reicht von fetzigen Rock/Pop-Songs über ruhige Balladen und mitreißenden Musicals und Swing-Nummern bis hin zu traditionellem Liedgut. Größtenteils A cappella, aber hin und wieder mit Klavier- oder Bandbegleitung.

Von Volkslieder zur Pophymne: CHORMÄLEON - Chor der DHBW Stuttgart 

Das Repertoire bei CHORMÄLEON wird von den aktiven Sängerinnen und Sängern bestimmt. Dazu hat jedes Mitglied die Möglichkeit zum Ende eines Jahres Liedvorschläge einzureichen. Nach Prüfung auf geeignete Arrangements, Schwieirgkeitsgrad, Umsetzbarkeit und Größe der zeitlichen Einstudierung durch den Chorleiter, erstellt der Vorstand ein Ranking, welches zur Abstimmung dem Chor vorgelegt wird.

Halbszenische Projekte werden alle 2-3 Jahre durchgeführt. In den vergangenen Jahren konnte mit "Tanz der Vampire" und "Les Misèrables" zwei besondere Produktionen aufgeführt werden.

Zudem kommt es immer wieder im Laufe eines Jahres dazu, dass Konzert- und Auftrittsanfragen besondere Stücke sich wünschen, die dann neu ins Repertoire kommen können. 

AKTUELLES REPERTOIRE (Stand: Mai2022)

  • 90er-Medley (Local Vocal)

  • Das Chormäleon Jubiläums-Medley 2019

  • Alles nur geklaut (Die Prinzen)

  • Baba Yetu

  • So soll es bleiben (Ich + Ich)

  • Thank You For The Music (ABBA)

  • Uptown Funk (Mark Ronson ft. Bruno Mars)

  • Africa (Toto) - folgt in Kürze

  • A Million Dreams (The Greatest Showman)

  • The Greatest Show (The Greatest Showman)

  • Come Alive (The Greatest Showman)

  • From Now On (The Greatest Showman)

  • This Is Me (The Greatest Showman) 

  • Applaus, Applaus (Sportfreunde Stiller)

  • Bohemian Rhapsody (Queen)

  • Conquest of Paradise (Vangelis)

  • Engel (Rammstein)

  • Nothing Else Matters (Metallica)

  • Perfect (Ed Sheeran)

  • Shallow (Lady Gaga feat. Bradley Cooper)

  • Solange man Träume noch leben kann (Münchener Freiheit)